Abgeschlossene Studien

  • Prospektive, nicht-interventionelle Studie zur Anwendungspraxis von BOTOX® zur Behandlung der Harninkontinenz bei Patienten mit idiopathisch überaktiver Blase (iOAB)
  • SPARTAN - Studie für Patienten deren Prostatakrebs nicht mehr auf eine Hormonbehandlung anspricht, aber keine Metastasen gebildet hat (sich nicht auf andere Körperteile ausgebreitet hat)
  • HAROW: Erste ganzheitliche Versorgungsstudie zur Behandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms. Ein Projekt der Stiftung Männergesundheit.
  • PAMIS: Multizentrische, offene, prospektive, randomisierte Äquivalenzstudie Phase II zum Vergleich einer i.m. mit einer s.c. Injektionsbehandlung mit Triptorelin bei fortgeschrittenem Prostatakarzinom
  • Intermittierende Androgenblockade des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms (AUO 17/95)
  • Therapie des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms mit Docetaxel mono (QUISO)
  • GSK-Studie zur Therapie der benignen Prostatahyperplalsie (Einsatz von Dutasterid / Tamsulosin)
  • Therapie des fortgeschrittenen, hormonrefraktären Prostatakarzinoms mit Satraplatin (Phase II)
  • Einsatz eines neuen alpha-Blockers bei der Therapie der benignen Prostatahyperplasie (RECORDATI)
  • Finasteridbasierte Prostatakarzinomdiagnostik
  • PRINCE- Studie zur Chemotherapie des hormonrefraktären Prostatakarzinoms (Docetaxel kontinuierliche Gabe vs. Intermittierende Therapie)
  • Therapie des fortgeschrittenen, hormonrefraktären Prostatakarzinoms (Einsatz eines neuen Endothelin-Antagonisten - ZDStudien)
  • Therapie des fortgeschrittenen, hormonrefraktären Prostatakarzinoms mit Arsenverbindungen (KOMINOX)
  • BBD-Studie zum Einsatz von Dutasterid in Kombination mit maximaler Androgenblockade beim PSA-Anstieg eines fortgeschrittenen Prostatakarzinoms
  • ALGETA: Doppelblinde, randomisierte, multizentrische Phase-III-Studie mit mehrfacher Verabreichung von Alpharadin zur Behandlung von Patienten mit hormonrefraktärem Prostatakarzinom mit skeletalen Metastasen, in Nachbearbeitung